Diese Woche im Polyester

  • Letzte Aktualisierung: Sonntag 23 April 2017, 11:58:28.

Donnerstag

27.April 20:00 Uhr
SHIRLEY HOLMES & Kerndrift

SHIRLEY HOLMES
Zwei Sängerinnen an Gitarre und Bass und ein Typ am Schlagzeug, der langsam nicht kann. Sie zündeln, bis die Hütte brennt! Kein Stuss, keine Berührungsängste - nur 100% reine Energie. Made in Berlin.

"Grrrlz! Indie? Disco? Punk? Völlig egal. SHIRLEY HOLMES rocken! Die drei BerlinerInnen sind bekannt für ihre energiegeladenen Live-Shows. Und wer immer noch denkt, dass Rockmusik Männerdomäne sei, weiß spätestens jetzt: Quatsch!" (Ox)



"Schwer stampfende Gitarrenriffs, ein gefährlich groovendes Schlagzeug und weibliche Selbstermächtigung in hinreißende Popmelodien gegossen."
(taz)

"Wenn es eine deutsche Antwort auf Kill Bill geben würde, sollten Shirley Holmes den Soundtrack beisteuern!"
(Fanzine)

Support: ::KERNDRIFT::

Freitag

28.April 22:00 Uhr
Dub Rockers

Big Up Rockers!
Das Jahr schreitet voran und wir haben uns bereits wieder mächtig in’s Zeug gelegt, um unsere Mission weiter voran zu bringen. Unsere Techniker haben gebastelt, gefummelt und
gelötet und uns einen großen, weiteren Schritt in Richtung des Sounds gebracht, den wir anstreben und das kann sich wahrlich schon hören und spüren lassen!

Wann und wo:
Unser nächster Termin ist am 28.04. im Polyester Club in Oldenburg. Hier rocken wir allerdings
über die legendäre hausinterne Anlage und wollen mit eurem Funken ein Feuer entfachen, welches kein Shirt trocken und keinen Hintern unbewegt lassen wird!
Seid ihr dabei? Wir hoffen doch sehr! Denn nur mit eurer Unterstützung können wir es schaffen, Bassmusik langfristig zu etablieren und weiter voran zu treiben.

One Love! One Music! One Sound!

Samstag

29.April 21:00
Burning Down The House - 80er Party


Alphaville, Anne Clark, The B-52's,
Bronski Beat, The Chameleons,
The Clash, The Cure, David Bowie,
Depeche Mode, Duran Duran,
Eurythmics, Frankie Goes To Hollywood,
Heaven 17, Human League, Ideal, INXS,
Joachim Witt, Joy Division, Kraftwerk,
Madonna, New Model Army, New Order, OMD,
Pixies, Prince, Propaganda, Simple Minds,
Siouxsie & The Banshees, The Sisters Of Mercy,
The Smiths, Soft Cell, Talking Heads,
Talk Talk, Tears For Fears, Trio,
U2, Ultravox, Visage, Yazoo u.v.a.







Sonntag

30.April 22:00 Uhr
FAKE - Tanz in den Mai

Buongiorno Freunde der Nacht! 

Am 30. April wollen wir uns mit euch ins Fakeland verwandelte Polyester fallen lassen. Künstlerisch ausgestattet mit Installationen von Lukas Stöver und Nurah Farahat der HfK Bremen. Für Verpflegung wird neben der bekannten Polypita zusätzlich mit einem Grill im gemütlichen Garten gesorgt. Zur Erfrischung gibt es frisches Obst und Smoothies!

Für das perfekte Klangerlebnis stellt uns Hi-Fi Science Fiction
seine Funktion One bereit. 

Mit von der Partie sind:

Josh Überwasser | Fakeland Berlin 
https://soundcloud.com/josh-ueberwasser

Mauro Basso | Fakeland Bremen 
https://soundcloud.com/maurobasso

Jacobbe Knob | Fakeland Hamburg
https://soundcloud.com/jacobbeknob

Mesfin | Fakeland Oldenburg
https://soundcloud.com/fakeland/mesfin-fakeland-podcast-19

Gonzo | PermanentAktiv Oldenburg
https://soundcloud.com/zegonzo